Marcel Belka - Saison 2015  
 
   
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  N e w s


  Marcel konnte im Freitagstraining (29.07.2011) zum 6. Lauf zur Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring beide Fahrzeuge testen. Sein Fazit: Der Aston Martin lässt sich wesentlich entspannter fahren als der Porsche. Außerdem kennt er den V8 Vantage schon aus dem letzten Jahr, als er noch für Gentle Swiss Racing gefahren ist. Der Porsche ist an der Vorderachse wesentlich nervöser, was natürlich am Antriebskonzept liegt. Der Aston Martin hat durch den Frontmotor mehr Gewicht auf der Vorderachse und liegt dadurch bei hohen Geschwindigkeiten ruhiger auf der Straße als der Porsche, der den Motor ja bekanntlich im Heck hat und somit vorn sehr leicht ist. Marcel:,,Beides sind super Rennwagen. Ich fahre den, für den sich das Team entscheidet. Beide machen richtig Spaß." Im 6. VLN Lauf wird der Aston Martin V8 Vantage eingesetzt. der Porsche wahrscheinlich ab dem 7. Lauf für den Rest der Saison.



 Sonntag - Juli - 31.07.2011 - 19:29:20 Uhr
Allgemeines
Erfolgreiches Training auf Aston Martin und Porsche
Marcel konnte im Freitagstraining (29.07.2011) zum 6. Lauf zur Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring beide Fahrzeuge testen. Sein Fazit: Der Aston Martin lässt sich wesentlich entspannter fahren als der Porsche. Außerdem kennt er den V8 Vantage schon aus dem letzten Jahr, als er noch für Gentle Swiss Racing gefahren ist. Der Porsche ist an der Vorderachse wesentlich nervöser, was natürlich am Antriebskonzept liegt. Der Aston Martin hat durch den Frontmotor mehr Gewicht auf der Vorderachse und liegt dadurch bei hohen Geschwindigkeiten ruhiger auf der Straße als der Porsche, der den Motor ja bekanntlich im Heck hat und somit vorn sehr leicht ist. Marcel:,,Beides sind super Rennwagen. Ich fahre den, für den sich das Team entscheidet. Beide machen richtig Spaß." Im 6. VLN Lauf wird der Aston Martin V8 Vantage eingesetzt. der Porsche wahrscheinlich ab dem 7. Lauf für den Rest der Saison.






Hits: 2997

» Druckversion zeigen
» Kommentare deaktiviert » von dirkbelka


 

  Login